MMS 75+ Super Senioren Mannschafts Meisterschaften 13. – 17. September 2021

Eine Mitteilung des ÖGV MMS Super Senioren 75+

Die Mannschaftsmeisterschaften bekommen Zuwachs

Neue Babys sind normalerweise auch immer die jüngsten in der Familie. Nicht so in der Familie der Mannschaftsmeisterschaften. Der Österreichische Golf-Verband hat in diesem Jahr auf vielfachen Wunsch der heimischen Golfszene ein neues Baby geboren. Ein Baby für die Erfahrensten unter uns!

Denn nachdem bereits Mannschaftsmeisterschaften in den Altersklassen Jugend U18, Allgemeine Klasse, MidAm, SeniorInnen und Masters SeniorInnen 65+ ausgetragen werden, dürfen wir uns in diesem Jahr auf die Premiere der Mannschaftsmeisterschaften der Super Senioren 75+ freuen. Das Besondere daran: Alle Teilnehmer müssen im Jahr 2021 zumindest ihren 75. Geburtstag feiern (Jg. 1946 und älter).

Von 13. – 17. September 2021 werden sich zumindest acht Mannschaften bestehend aus mindestens vier Spielern im GC Haugschlag Waldviertel um den ersten Mannschaftsmeisterschafts-Titel der Super Senioren duellieren. Der Bewerb wird im KO-Modus ausgetragen und es werden in jeder Begegnung zwei Einzel und ein Vierer gespielt. 

Dieser Beitrag wurde unter Mitteilungen 2015 und älter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.